Workshop-Reihe in München: Meine Sexualität

Das eigene Begehren erkunden – für Singles und Menschen in Beziehungen

Möchten Sie über Ihre individuelle Sexualität sprechen? Lust und Unlust reflektieren, sich sexuell positionieren oder weiterentwickeln, Lösungen für sexuelle Probleme finden? Auf Entdeckungsreise gehen und etwas Neues über sich selbst erfahren? Ihre eigene Sprache finden und erfahren, wie es ist sich mit anderen über die eigene Sexualität auszutauschen?

Ich biete Ihnen an vier Abenden die Möglichkeit, sich mit Ihrer eigenen Sexualität in einer kleinen Gruppe (4-8 Teilnehmende) auseinanderzusetzen. Wir sprechen miteinander in der Gruppe, arbeiten zu zweit, alleine und auf Wunsch auch im Einzelcoaching-Setting vor der Gruppe. Vertraulichkeit ist dabei wichtig und die Bereitschaft sich einzubringen. In der Gruppe findet kein sexueller Kontakt statt.

Themen sind unter anderen:

  • Wie möchte ich über meine Sexualität sprechen, welche Rahmenbedingungen brauche ich?
  • Wie schaut es mit meinem Begehren gegenwärtig aus?
  • Habe ich Lust – viel, wenig, gar nicht? Kann ich das steuern und wie?
  • Wünsche ich mir (wieder) mehr Erotik/Sex in meinem Leben?
  • Wie fühlt sich Sex für mich an, früher und heute?
  • Was will ich sexuell, was kann ich und wovon träume ich?
  • Welcher Sex entspricht mir? Was mag ich nicht, wo sind meine Grenzen?
  • Wie sorge ich für die Erfüllung meiner Wünsche?
  • Wie gehe ich mit sexuellen Konflikten und Differenzen um?
  • Wie gut kenne ich meinen Körper?

Warum in einer Gruppe? Eine Gruppe ist ein lebendiges Lern- und Erfahrungsfeld, ein Geben und Nehmen. Sie bietet einen geschützten Raum für alles, was zum Vorschein kommt. Das kann Neugier oder Experimentierfreude sein, genauso wie Unsicherheit oder Scham – wie will ich mich zeigen? Bevor wir ans Eingemachte gehen, besprechen wir die Rahmenbedingungen für die Arbeit in der Gruppe, damit die Grundlage stimmt und Vertraulichkeit gewährleistet ist.

Ich biete meine professionelle Begleitung als Gestalttherapeutin und systemische Sexualberaterin und einen sicheren Rahmen, in dem Sie in ihrem Tempo und mit Ihren Themen da sein können.

Die Workshopreihe kann nur komplett gebucht werden, damit wir eine stabile Gruppenzusammensetzung haben und da die Abende thematisch aneinander anknüpfen.

Termine: voraussichtlich wieder ab Februar 2022 (4x, 14 tätig, jeweils 2,5 Stunden)

Ort: Seminarraum in Neuhausen-Nymphenburg, Blutenburgstraße 96, München (U-Bahn Mailingerstraße oder Rotkreuzplatz (U1) oder S-Bahn Donnersbergerbrücke)

Kosten: Euro 149,- (inkl. MwSt.)

Während meiner Seminare / Kurse / Workshops gelten Hygiene- und Abstandsregeln. Seit 2.9.2021 gilt für Veranstaltungen in Bayern die 3G-Regel. Der Nachweis, dass Sie geimpft, genesen oder aktuell getestet sind, ist Voraussetzung für die Teilnahme. Bei Interesse ist eine Fortsetzung der Gruppe auf monatlicher Basis möglich.

Kostenloses Vorgespräch, Kontakt und Anmeldung: Stefanie Tuschen I mob 0160 – 7966 885 I mail st@stefanietuschen.de

Mein Angebot umfasst auch Einzelcoaching zu Themen der eigenen Sexualität und Erotik. Falls Sie das Zweiergespräch bevorzugen, schauen Sie auch auf meine Seite Selbstbestimmte Sexualität – Mein eigenes Begehren.